Gala FVRZ


Preisträger FC Stein am Rhein

Erneut durfte eine Delegation vom FC Stein am Rhein die Auszeichnung zum "Vorbildlichen Verein 2019" entgegennehmen. Der Auszeichnung unterliegen strengen Kriterien, wie Durchführung von Aktivitäten, Führung Kinder- und Junioren-Fussball, Fairplay, Trainer- und Schiedsrichter-Ausbildung und vieles mehr. 

Von über 180 Vereinen im Zürcher Fussballverband wurden 38 Vereine mit der Auszeichnung prämiert, darunter der FC Stein am Rhein. Aufs Podest von Gold, Silber oder Bronze reichte es leider noch nicht aber wer weiss ... Für einen kleinen Verein wie Stein am Rhein dürfte dies allerdings ein schwieriges Unterfangen sein.

Die Delegation vom FC Stein am Rhein (vlnr) : Präsident Philippe Götz, Francesco Tasselli, Cordula Meyer, Robin Geeler, Walter Maus. Es fehlt auf dem Bild Raphael Nobs.

Christa Rigozzi, die durch den Abend führte, liess es sich nicht nehmen, mit den Preisträgern zu posieren.